Sicherheitspolitische Bildung
Operation Libelle

Meldung vom 03.07.2018 | 0:00

Bild: Operation Libelle

Mit Brigadegeneral a.D. Henning Glawatz konnte unser Kreisvorsitzender Major d.R. Patrik Eberwein den Leiter der Einsatztruppe „Operation Libelle“ zu unserem Sicherheitspolitischen Informationsabend am 03. Juli begrüßen. Der Schusswechsel der sich während dieser Evakuierungsoperation in Tirana ereignete, gilt als erstes Gefecht deutscher Soldaten seit dem 2. Weltkrieg.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Öffentlichkeitsarbeit
45 Jahre RK Umpfenbach: Bundschuh wird Ehrenvorstand

Meldung vom 25.06.2017 | 0:00

Bild: 45 Jahre RK Umpfenbach: Bundschuh wird Ehrenvorstand

Foto: Christian Ruppert

Kilian Bundschuh erhält die Ehrenurkunde

Im Rahmen der Festlichkeit zum 45-jährigen Jubiläum der Reservistenkameradschaft Umpfenbach am Sonntag, den 25.06.17 begann der Tag der Feiernden mit einem Totengedenken am Kriegerdenkmal auf dem örtlichen Friedhof. Anschließend traf man sich im Ortskern mit den übrigen Umpfenbacher Vereinen zum Aufstellen zur Kirchenparade, die auf dem Weg ins Schützenhaus vom Musikverein Richelbach begleitet wurden.

Quelle: reservisten-umpfenbach.de


Verbandsarbeit
Neuwahlen RK Umpfenbach

Meldung vom 07.03.2017 | 0:00

Bild: Neuwahlen RK Umpfenbach

Foto: Christian Ruppert

Am Dienstag, den 07. März 2017 haben sich die Kameraden der RK Umpfenbach zur Ihrer Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen getroffen. Hans Söser wurde als Vorsitzender im Amt bestätigt. Ebenfalls wurde Emil Paunescu als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt. Zum Kassenwart wurde Burkhard Kiral gewählt und als Schriftführer bestimmten die Umpfenbacher Reservisten Max Seitz. Die Verpflichtung wurde durch den Ersten stellvertretenden Vorsitzenden der Kreisgruppe Aschaffenburg Reinhard Krott vorgenommen. Allen Gewählten herzlichen Dank für ihre Bereitschaft ein Ehrenamt zu übernehmen und viel Glück in ihren Ämtern.

Quelle: reservisten-umpfenbach.de


Öffentlichkeitsarbeit
RK Umpfenbach führt wieder Lakenfleischessen durch

Meldung vom 18.02.2017 | 0:00

Bild: RK Umpfenbach führt wieder Lakenfleischessen durch

Samstag, den 18. Februar war wieder der Tag der Umpfenbacher Reservisten. Gäste, nicht nur aus Umpfenbach, sondern auch aus den angrenzenden Gemeinden und Reservistenkameradschaften kamen an das Ottenmüller-Häuschen um Lakenfleisch, frisch aus der Glut, zu genießen.

Quelle: reservisten-umpfenbach.de

Die Rk Umpfenbach trauert um

Oberstleutnant d.R. Hermann Ertl
Bild: Oberstleutnant d.R. Hermann Ertl

Mitglied der RK Nilkheim und Beauftragter der Dienstgradgruppe Offiziere der Kreisgruppe im Alter von 90 Jahren verstorben.
Die Beerdigung ist am Freitag, 20. Juli um 11.00 Uhr in Johannesberg.
Wir werden sein Andenken stets in Ehren halten.

Tu was für Dein Land

Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

Bild: Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

mit den Soldaten der Bundeswehr im Einsatz!